Hamburg: S&P realisiert NOVUM Hospitality Headquarter für 110 Millionen Euro

Die S&P Commercial Development GmbH, eine Beteiligungsgesellschaft der Sontowski & Partner Group, realisiert das neue Headquarter für die NOVUM Hospitality in Hamburg. Die gemischt genutzte Gewerbeimmobilie wird neben dem neuen Firmensitz der familiengeführten Hamburger Unternehmensgruppe das Hotel „the niu Lab“ und die betriebseigene Weiterbildungsinitiative, die NOVUM Hospitality School, beherbergen.

Heute eröffnet das erste the niu Hotel in Hamburg / the niu Keg bietet 116 Zimmer mit maritimem Flair

Mit idealer Anbindung an Flughafen und City bringt die NOVUM Hospitality heute das the niu Keg an den Start. Das Midscale-Hotel in Hamburg-Wandsbek verfügt über 116 Zimmer und ist das erste Hotel der Marke the niu, das NOVUM an seinem Unternehmenssitz Hamburg eröffnet. „Die Hansestadt ist für uns ein sehr wichtiger Standort“, betont David Etmenan, Chief Executive Officer and Owner NOVUM Hospitality. „Wir planen fünf weitere the niu Hotels, zusätzlich zu den 17 Hotels, die wir hier bereits unter den Markennamen Novum, Select, the niu und Quality Ambassador betreiben.“

Etappenziel erreicht: niu Keg feiert in Hamburg Richtfest

Gemeinsam mit der Otto Wulff Bauunternehmung GmbH, Plan Team Lohoff und natürlich den vielen Handwerkern sowie rund 80 geladenen Gästen feierte die NOVUM Hospitality als Betreiber und Eigentümer am 10. September ihr Richtfest für das niu Keg Hotel. Ein Grund zum Feiern, denn die Bauarbeiten in der Brauhausstraße 44 in Hamburg laufen auf Hochtouren und stand heute eröffnet das 116-Zimmer-Hotel im Spätsommer 2019.

waterfront e.V.

waterfront e.V.

Der Förderverein der HafenCity Universität Hamburg (HCU) fördert Lehre und Forschung an der HCU. Das Ziel des Vereines ist es, durch die Förderung innovativer Projekte zu einem erstklassigen Forschungs- und Lehrumfeld beizutragen, welches hervorragende Absolventinnen und Absolventen sowie Forschungsleistungen hervorbringt.