NOVUM Hospitality wandert mit niu und Toka Immobilien nach Basel

Im neuen Jahr geht es für die NOVUM Hospitality hoch hinaus. So breitet sich die Hamburger Hotelgruppe mit niu auch im äußersten Südwesten Deutschlands aus. Gemeinsam mit der Toka Immobilien GmbH, ein Unternehmen der belgischen Koramic Real Estate NV, hat die NOVUM Hospitality zum Jahreswechsel Nägel mit Köpfen gemacht: Die Partner planen in Grenzach-Wyhlen in der „Hörnle 62“ ein Hotel der jungen Midscale-Marke niu.

NOVUM Hospitality expandiert weiter: “Mr. HOTELIER TV” Carsten Hennig etabliert 360-Grad-Kommunikation

Schnell wachsende Hotelkette gewinnt Vollblut-Journalisten mit über 20 Jahren Erfahrung in der internationalen Hotellerie als Director of Communications
160 Hotels, 20.000 Zimmer: NOVUM Hospitality wächst international weiter und baut auch das Team in der Unternehmenszentrale in Hamburg aus. Jüngster Neuzugang ist Carsten Hennig, der ab sofort als Director of Communications die strategische Kommunikation leiten wird. Er berichtet direkt an CEO & Owner David Etmenan.

Zukunftsthema Nachverdichtung in Großstädten

In Berlin entsteht das weltweit erste modular errichtete Hotel auf einem Shopping-Center. Das betriebsfertige Hotel soll im Herbst 2018 unter der Marke niu eröffnet werden. Der 2014 gegründete Hotelprojektentwickler MQ Real Estate realisiert in Berlin das weltweit erste modular errichtete Hotel auf einem Shopping-Center. Das Einkaufszentrum Ring-Center 2 in Berlin wird dafür um ein zusätzliches Geschoss mit einem Hotel aufgestockt.